TEC:Pool [zurück zur Startseite]

Im Stichwortregister sind alle verfügbaren Stichworte nach Anfangsbuchstaben sortiert zu finden. Du kannst dir die passenden Artikel anzeigen lassen und bekommst außerdem Anregungen für weitere Stichworte. Das für den Download benötigte Passwort ist im TEC:Abo inbegriffen! Das momentan gültige Passwort findest du immer in der aktuellen Heftausgabe auf der Impressum-Seite!

Eine ausführliche Suchfunktion bietet dir die Datenbanksuche.


Bitte wähle einen Buchstaben:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Es wurde nach Nachfolge gesucht.

Du sollst Gott lieben – wie geht das ohne Zwang? (Materialpool)

„Du sollst Gott lieben“, das klingt nach Zwang, Regeln, Anstrengung. Doch bevor Gott sagt: „du sollst“, sagt er: „ich bin“. Er stellt sich uns als der Liebende vor und lädt uns ein, mit unserer Liebe darauf zu antworten. Diese Liebe hat weniger mit Gefühl und Verliebtsein zu tun, sondern wirkt sich ganz handfest auf unseren Alltag aus.

Bibelstellen: 2. Mose 20,2-17; 5. Mose 6,4-6; Matthäus 22,37
Heftausgabe: 3/2014 AutorIn: Katharina Schöpflin
Download: PDF downloaden (275 kB)

Stichworte: Liebe, Gebote, Entscheidung, Nachfolge, Nächstenliebe
 
Nicht mehr - aber auch nicht weniger (Materialpool)

Was heißt eigentlich Berufung? Wozu wird man berufen? Ist das kompliziert? Gott beruft ganz unterschiedliche Personen in seine Nachfolge. Und Nachfolge hat Konsequenzen.

Bibelstellen: Matthäus 4,18-21
Heftausgabe: 1/2014 AutorIn: Ben Geiss
Download: PDF downloaden (120 kB)

Stichworte: Berufung, Nachfolge, Jünger
 
Unerhörtes Gebet (Materialpool)

Wie geht man mit unerhörten Gebeten um? Woher kommt eigentlich Glaube? Und was sind die Spielregeln, nach denen Gottes Reich funktioniert? Wichtige Fragen – Anregungen dazu und ein paar Antwortversuche gibt’s im Artikel.

Bibelstellen: Markus 9,14-29
Heftausgabe: 4/2013 AutorIn: Lorenz Timnik
Download: PDF downloaden (536 kB)

Stichworte: Gebet, Vertrauen, Jüngerschaft, Jünger, Gottes Reich, Nachfolge, Verbindung mit Gott, Gebetserhörung, Frust
 
Mission nah am Original – Null-Euro-Tour (Modelle)

Eine Freizeit fast ohne Ausrüstung und Vorbereitungsaufwand und ohne Budget. Zu Fuß durch Deutschland, kaum Programm, dafür viel Beziehung und Gotteserlebnisse – wie damals vor 2000 Jahren.

Heftausgabe: 3/2013 AutorIn: Sven Siegle
Download: PDF downloaden (162 kB)

Stichworte: Freizeit, Erlebnispädagogik, Nachfolge, Randgruppen, Armut, helfen, Abenteuer, Jungenarbeit
 
Spinner (Materialpool)

Ein Leben mit Gott zu leben ist ein Abenteuer und bedeutet, ein ganz neues Land zu betreten. Das braucht Mut und ist mehr als ein „Bekehrungs-Gebet“. Gott schenkt ein neues Land, unsere Aufgabe ist es, dieses Land einzunehmen.

Bibelstellen: Jos 1
Heftausgabe: 3/2013 AutorIn: Evi Brietzke
Download: PDF downloaden (177 kB)

Stichworte: Neues Land, Leben mit Gott, Mut, Vertrauen, Vergebung, Nachfolge, Freiheit
 
Was ist dein Glaube wert (Materialpool)

In manchen Ländern kann der Glaube an Jesus harte Konsequenzen haben. Was ist dir dein Glaube wert?

Bibelstellen: Lk 12,11.12; Joh 6,68-69
Heftausgabe: 2/2013 AutorIn: Dr. Thomas Kröck
Download: PDF downloaden (412 kB)

Stichworte: Konsequenzen, Nachfolge, Christenverfolgung, Nigeria, Ägypten, Indien
 
Wer nicht fragt, bleibt... – auch Christen dürfen lernen …! (Materialpool)

Nachfolge ist ein Prozess, der es mit einschließt, dass der Christ immer mehr vom Wesen Gottes, vom Wesen von Gemeinde und vom Wesen des Menschen versteht. Dies fliegt einem Christen aber nicht einfach so zu – es gilt selbstständig sich auf den Weg zu machen, um Schritt für Schritt zu erkennen. Und nur wer sich gesund ernährt (im übertragenen Sinne), kann einen gesunden Glauben entwickeln.

Bibelstellen: Jeremia 15,16; Psalm 119,103-105.162; Epheser 6,17; Hebräer 4,12; Apostelgeschichte 17,11b
Heftausgabe: 1/2013 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (31 kB)

Stichworte: Jüngerschaft, geistliches Wachstum, Bibellesen, Bibel, Wissen, Hintergrundinformation, Erwachsenwerden im Glauben, Reife, Nachfolge, Lernen, Lehre, geistliche Nahrung
 
Jüngerschaft – was ist das? (Mitarbeiter)

Dieser Artikel soll zeigen, was sich hinter „Jüngerschaft“ verbirgt. Er gibt Tipps an die Hand, wie junge Menschen nicht nur zu Jesus kommen, sondern auch bei ihm bleiben können.

Bibelstellen: Matthäus 28,19; Johannes 11,25; Johannes 14,1; 2. Korinther 3,18; Johannes 15,1-8; Johannes 1,29-40
Heftausgabe: 1/2013 AutorIn: Matthias Lange
Download: PDF downloaden (1044 kB)

Stichworte: Jünger, Jüngerschaft, Jüngerschaftskurs, Glaubensgrundkurs, Nachfolge
 
Vom Preis der Nachfolge (Mitarbeiter)

Es braucht neue Wege in der Jugendarbeit, die Jugendliche in ihrem Alltag und in ihren Bedürfnissen erreichen – auch die Jugendlichen, die eher am Rande der Gesellschaft stehen. Wie können Konzepte von Jugendarbeit entstehen, in denen auch sogenannte benachteiligte Jugendliche Perspektiven für ihr Leben finden können, und soziale und personale Kompetenzen ausbauen können?

Heftausgabe: 1/2013 AutorIn: Burkhard vom Schemm
Download: PDF downloaden (53 kB)

Stichworte: Perspektive, Jugendarbeit, Kompetenzen, soziale Ungleichheit, Nachfolge, Gerechtigkeit, Bildung
 
Da lernst du was fürs Leben (Materialpool)

Lernen und Bilden ist mehr als Mathe und Deutsch zu büffeln. Wir können in der Gemeinde von Gottes Wort lernen, unsere soziale Kompetenz ausbauen und unsere Gaben entdecken.

Bibelstellen: Lukas 2,41-52
Heftausgabe: 1/2013 AutorIn: Christoph Müller
Download: PDF downloaden (279 kB)

Stichworte: Gemeinde, Kompetenzen, Lernen, Bildung, Nachfolge, Soziale Kompetenz, Soft Skills, Gaben
 
„Das ganze Leben ist ein … Gottesdienst“ (Mitarbeiter)

Gottesdienst am Montag – Gottesdienst nicht nur am Sonntag, sondern auch im Alltag. Es geht um den Zusammenhang von Gottesdienst und Leben, der Authentizität im Alltag und meinem Wirken als Christ. Ist mein Leben Gottesdienst? Was bewirkt mein Leben als ein lebendiger Gottesdienst im Alltag? Glauben heißt hier Umdenken von sonntags auf montags …

Bibelstellen: Römer 12; 2.Korinther 5,17; Jeremia 7
Heftausgabe: 4/2012 AutorIn: Bernd Pfalzer
Download: PDF downloaden (881 kB)

Stichworte: Gottesdienst, Alltag, Authentizität, Nachfolge, Umdenken, Barmherzigkeit
 
Glaube am Montag: Jeden Tag bewusst mit Gott leben (Materialpool)

Glaube am Montag ist gedacht als mehrjähriger Austausch-Prozess. Die Initiative lädt jeden ein, Glaube und Spiritualität im Alltag lebendig werden zu lassen. Da der BORN-VERLAG Partner der Initiative ist, möchten wir sie nutzen, mit TEC: Glauben im Alltag von Teenagern stärker zu verankern. Vorstellung der Initiative und erste Praxistipps.

Bibelstellen: Johannes 3,3; Römer 6,4; Epheser 2,15; 2. Korinther 5,17; Hebräer 8,13; Hebräer 10,20
Heftausgabe: 4/2012 AutorIn: Angela Weiss
Download: PDF downloaden (117 kB)

Stichworte: Alltag, Nachfolge, Glaube, Initiative, Gemeinde
 
Vom Preis der Nachfolge (Materialpool)

Was bedeutet es, in der heutigen Zeit konsequent mit Gott unterwegs zu sein? Eine Vorleseandacht.

Heftausgabe: 4/2012 AutorIn: Andreas Müller
Download: PDF downloaden (17 kB)

Stichworte: Nachfolge, Christsein, konsequent leben, Prioritäten setzen
 
Mentoring, der Saft zum Wachsen. Wie junge Leute und Mitarbeiter aufblühen können (Mitarbeiter)

Mentoring ist ein sehr geeignetes Tool, um Mitarbeiter in der Gemeinde zu fördern und ihnen zu helfen, im Glauben zu wachsen. Zugleich ist es auch in Schule und Verein einsetzbar, um Persönlichkeiten zu stärken.

Bibelstellen: Markus 4; Matthäus 13; Johannes 15,1-8; 2.Timotheus 2,22
Heftausgabe: 3/2012 AutorIn: Thorsten Riewesell
Download: PDF downloaden (30 kB)

Stichworte: Wachstum, Persönlichkeit, Nachfolge
 
Vorbilder gesucht. Zwischen Sido, Heidi Klum und Paulus (Materialpool)

Was sind gute Vorbilder?

Bibelstellen: 2. Timotheus 3,10
Heftausgabe: 3/2012 AutorIn: Britta Greiff
Download: PDF downloaden (292 kB)

Stichworte: Werte, Orientierung, Nachfolge
 
salzig?! - Glaube am Montag (Materialpool)

In der Reihe „Glaube am Montag“ stellen wir dieses Mal die Montagsnachfolge „Christsein in der Schule“ vor. Monika Baumgarten stellt einen Stundenentwurf zum Thema „Als Christ an der Schule leben“ vor.

Bibelstellen: Matthäus 5,13-16; Jeremia 29,7; Römer 1,16
Heftausgabe: 3/2012 AutorIn: Monika Baumgarten
Download: PDF downloaden (108 kB)

Stichworte: Schule, Alltag, Nachfolge
 
Jeden Tag bewusst mit Gott leben (Materialpool)

Glaube am Montag ist gedacht als mehrjähriger Austauschprozess. Die Initiative lädt jeden ein, Glaube und Spiritualität im Alltag lebendig werden zu lassen. Wir möchten mit TEC: die Initiative dazu nutzen, Glauben im Alltag von Teenagern stärker zu verankern und geben regelmäßig neue Praxistipps dazu.

Heftausgabe: 2/2012 AutorIn: Angela Weiss
Download: PDF downloaden (173 kB)

Stichworte: Glaube am Montag, Alltag, Nachfolge, Glaube, Initiative, Gemeinde
 
Neuanfang in Schule. Jesus will deine Schule bewegen - mit dir! (Marktplatz)

Schulbeweger möchte Schüler motivieren, ihren Glauben an Jesus auch in der Schule zu leben und hat dafür ein Leitmotiv: sehen.beten.konkret handeln. Gleichzeitig sind die Anfangsbuchstaben die Abkürzung für Schüler-Bibel-Kreise (SBK), die sich in Schulen treffen, z.B. um für sich und für Lehrer zu beten. Schulbeweger ist ein Projekt, das Schüler in ihrem Glauben stärken will. Entstanden von der Schüler SMD.

Bibelstellen: Matthäus 9,35 - 10,1; Jeremia 29,7
Heftausgabe: 1/2012 AutorIn: Yannick Siebert
Download: PDF downloaden (166 kB)

Stichworte: Schule, Schulbeweger, SMD, Nachfolge, Alltag
 
Glaube am Montag. Jeden Tag bewusst mit Gott leben. (Materialpool)

Glaube am Montag ist gedacht als mehrjähriger Austausch-Prozess. Die Initiative lädt jeden ein, Glaube und Spiritualität im Alltag lebendig werden zu lassen. Da der BORN-VERLAG Partner der Initiative ist, möchten wir sie nutzen, mit TEC: Glauben im Alltag von Teenagern stärker zu verankern. Vorstellung der Initiative und erste Praxistipps.

Bibelstellen: Johannes 3,3; Römer 6,4; Epheser 2,15; 2. Korinther 5,17; Hebräer 8,13; Hebräer 10,20
Heftausgabe: 1/2012 AutorIn: Angela Weiss
Download: PDF downloaden (1461 kB)

Stichworte: Alltag, Nachfolge, Glaube, Initiative, Gemeinde
 
Gott loben - mit Liedern, Gebeten …und Essen? (Materialpool)

Leben wir in dem, was wir alltäglich tun zur Gottes Ehre oder schlägt Gott die Hände über dem Kopf zusammen wenn er sieht, wie wir in unserem Alltag leben? Essen ist etwas Alltägliches. Kann damit schon das ,,ehren Gottes" anfangen?

Bibelstellen: 1.Korinther 10,31
Heftausgabe: 3/2011 AutorIn: Andreas Müller
Download: PDF downloaden (348 kB)

Stichworte: Essen, Nahrung, Ehre Gottes, Nachfolge
 
Mehr als 'ne Stulle (Materialpool)

Was macht satt - v.a. im Leben? Was gibt meinem Leben Sinn und Orientierung? Jesus bietet uns an, unser Leben zufrieden, satt zu machen. Glück ist kein Zufall, sondern die richtige Nahrung zu sich zu nehmen.

Bibelstellen: Johannes 6,(24-)35
Heftausgabe: 3/2011 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (247 kB)

Stichworte: Zufriedenheit, Lebenssinn, Lebensdurst, ,,Ich-bin-Wort", Nachfolge
 
Mit Teens gemeinsam Abendmahl feiern (Materialpool)

Eine kurze Vorstellung des Abendmahls und wie ihr es mit euren Teens gemeinsam feiern könnt.

Bibelstellen: 2.Mose 24,8; 2.Mose 12,14; 13,3.9; Matthäus 26,11-30; Markus 14,12-25; Lukas 22,7-23; 1.Korinther 10,14-22.23-33, 11,17-34; 1.Korinther 12,13; Judas 12
Heftausgabe: 3/2011 AutorIn: Franziska Schmitt
Download: PDF downloaden (158 kB)

Stichworte: Abendmahl, Liebesmahl, großes Fest, Lobpreisabend, Nachfolge
 
Gesellschaftstransformation - was ist das? (Modelle)

Kann das sein, dass Menschen (also auch Nichtchristen) zum Lobpreis Gottes kommen, weil sie die guten Taten der Christen sehen? Wär das nicht der Hammer? Heiko Metz gibt Anregung, sich selbst von Gott berühren zu lassen; Gottes Liebe mehr Raum zu geben und damit auch die Umwelt um sich herum zu verändern ... lest selbst!

Bibelstellen: Matthäus 5,13-16; Matthäus 22,37-40; Lukas 7; Johannes 4,8; Epheser 3,14-19
Heftausgabe: 2/2011 AutorIn: Heiko Metz
Download: PDF downloaden (312 kB)

Stichworte: Nachfolge, Liebe, Veränderung, Heiligung, gelebter Glaube
 
Begabt und beauftragt (Materialpool)

Diese Bibelarbeit zu Matthäus 25 ist ein Auszug aus dem neuen Buch von Thorsten Riewesell ,,Engagiert: Christen in Aktion". Sie möchte herausfordern, unseren Glauben leidenschaftlich und aktiv zu leben, und sich dabei ganz einzusetzen. Das besondere an dieser Bibelarbeit ist mitunter, dass sie Vorschläge zur begleitenden Bibellese und somit Weiterarbeit mitliefert.

Bibelstellen: Matthäus 25,1-13; Matthäus 7,24-29; Matthäus 14,22-33
Heftausgabe: 2/2011 AutorIn: Thorsten Riewesell
Download: PDF downloaden (666 kB)

Stichworte: Nachfolge, Berufung, Begabung, Gabe
 
Wir arbeiten Hand in Hand (Materialpool)

Gemeinde/Kirche ist ein Geschenk des Himmels an diese Welt. Gemeinde/Kirche ist auf Ergänzung und ein Miteinander angelegt. So wie beim menschlichen Körper jedes Organ etc. gebraucht wird und für den ganzen Leib arbeitet, so gilt dies auch für den Leib Christi, die Gemeinde.

Bibelstellen: Epheser 4,15.16
Heftausgabe: 2/2011 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (347 kB)

Stichworte: Kirche, Gemeinde, Einheit, Mitarbeit, Jüngerschaft, Nachfolge, Engagement, Miteinander, füreinander
 
Vielfalt contra Einheitsbrei (Materialpool)

Vielfalt kann anstrengend, aber auch sehr bereichernd sein. Das hat Jesus schon bei der Wahl seiner Jünger gezeigt. Entdecke die Chance der Vielfalt auch in deinem Teenkreis.

Bibelstellen: Lukas 6,13-16
Heftausgabe: 2/2011 AutorIn: Andreas Müller
Download: PDF downloaden (214 kB)

Stichworte: Jünger, Vielfalt, Persönlichkeit, Nachfolge
 
Alles, was ihr tut (Materialpool)

Diese Andacht will zeigen, wie wir Jesus lernen können, wie er Menschen in Bewegung setzt, wie er Menschen findet, gehen lässt und wieder findet.

Bibelstellen: Kolosser 3,17; Johannes 17,14-18; Römer 12,1-2; 1.Korinther 6,12-14; 1.Korinther 9,19-23
Heftausgabe: 2/2011 AutorIn: Julia Garschagen, Larissa Lau
Download: PDF downloaden (256 kB)

Stichworte: Christsein, Alltag, Ehtik, Nachfolge
 
Gehorsam und was die Bibel dazu sagt (Materialpool)

Gehorsam wird meistens mit Disziplin und Anstrengung verbunden. Aber wie sieht gehorsamer Glauben eigentlich aus? Wie stellt sich Gott das wirklich vor? Darum soll es in der Bibelarbeit gehen.

Heftausgabe: 1/2011 AutorIn: Franziska Schmitt
Download: PDF downloaden (30 kB)

Stichworte: Glaube, Nachfolge, Gehorsam, Evangelium, alter und neuer Bund, Jesus Christus, Veränderung
 
Tugenden - wer hat’s erfunden? (Wissen)

Was sind Tugenden eigentlich? Gibt es ein Konzept der Tugenden, das nicht antiquiert ist und dennoch ein Leben in Freiheit ermöglich? Und das bei der Nachfolge Jesu hilft? Der Begriff mag also aus der Mode gekommen sein, das Thema ist immer noch aktuell.

Bibelstellen: 5.Mose 6,5; 3.Mose 19,18; Matthäus 22,37-40; Philipper 2,1-5; Kolosser 3,1-17; 1.Korinther 11,1; 13,13; Galater 5,22; Epheser 5,9; Philipper 4,8; 1.Petrus 2,9; 2.Petrus 1,3.5
Heftausgabe: 1/2011 AutorIn: Dr. Thomas Weißenborn
Download: PDF downloaden (327 kB)

Stichworte: Tugend, Eigenschaften, Werte, Verhalten, Nachfolge
 
Die BasisBibel - eine neue Übersetzung für das Bibellesen im 21. Jahrhundert (Marktplatz)

Die BasisBibel ist eine Bibelübersetzung, die sehr gut das vom Bildschirm und Internet geprägte Leseverhalten der jüngeren Generation aufgreift, und einen gut leserlichen Text mit ergänzenden Inhalten im Internet kombiniert. Beim Projekt BasisBibel ist der Deutsche EC-Verband Partner der Deutschen Bibelgesellschaft. Dieser Artikel stellt die BasisBibel ausführlicher vor.

Heftausgabe: 1/2011 AutorIn: Dr. Hannelore Jahr
Download: PDF downloaden (196 kB)

Stichworte: Bibel, Wort Gottes, Nachfolge, Stille Zeit
 
Auf geht’s … krieg den A… hoch! Glaube aktiv (Materialpool)

Glauben ist ein Geschenk. Nachfolge eine logische Konsequenz, die mit Disziplin zu tun hat. Im Reich Gottes fliegen einem die gebratenen Tauben nicht in den Mund – das war woanders.

Bibelstellen: Matthäus 16,24; Hebräer 6,11.12; 1. Petrus 2,21b
Heftausgabe: 1/2011 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (343 kB)

Stichworte: Disziplin, Jüngerschaft, Nachfolge, Engagement, Konsequenz
 
Verantwortung ein großes Wort! (Materialpool)

Zu dem stehen, was man tut. Sich einsetzen in unsere Gesellschaft. Auch wenn etwas mal nicht so gut gelingt. Verantwortung ist eine Herausforderung, die es sich lohnt anzugehen. Eine persönliche Lese-Andacht.

Heftausgabe: 1/2011 AutorIn: Anna-Konstanze Schröder, Denis Werth, Freddy Wagener, Thorsten Riewesell
Download: PDF downloaden (117 kB)

Stichworte: Verantwortung, Liebe, Nachfolge, Engagement, Gesellschaft
 
Alles ist kleiner als 3 (Alles=<3) Was ist größer als Liebe? (Materialpool)

Wie kann ich in Gottes Liebe bleiben?

Bibelstellen: Matthäus 22,37; 5.Mose 6,4-9; 5.Mose 10,12; 3.Mose 19,18; Matthäus 5,43; Römer 13,8-10; Galater 5,13-18; Jakobus 2,8; Johannes 13,34 ff.; Johannes 15,11; Römer 5,5
Heftausgabe: 1/2011 AutorIn: Kai Bißbort
Download: PDF downloaden (479 kB)

Stichworte: Liebe, Nachfolge, Gebot
 
Komm, sei mein Licht (Materialpool)

Ein Lebensbild über die Person der Mutter Teresa.

Heftausgabe: 4/2010 AutorIn: Karsten Hüttmann
Download: PDF downloaden (22 kB)

Stichworte: Diakonie, Nachfolge, Liebe, Nächstenliebe, Armut, Vorbild, Lebenszeugnis, Mutter Teresa
 
Mein Nächster, bitte! Von der Schwierigkeit, meinen Nächsten zu lieben (Materialpool)

Jesus wird gefragt, was wir tun müssen, um das ewige Leben zu bekommen. Jesus antwortet mit dem Dopplgebot der Liebe: Gott, deinen Nächsten wie dich selbst. Wer aber ist denn mein Nächste? Dieser Grage wollen wir auf den Grund gehen und die Teens dazu anleiten, in der kommenden Woche auf ihren Nächsten zu achten, ihn zu entdecken und ihm dann zu helfen, wo Hilfe benötigt wird.

Bibelstellen: Lukas 10,25-37; 3.Mose 19,33,34
Heftausgabe: 4/2010 AutorIn: Franziska Schmitt
Download: PDF downloaden (501 kB)

Stichworte: Nächstenliebe, fromme Fassade, Nachfolge, Doppelgebot
 
I did it thy way - SEIN Weg ist unser Weg! (Materialpool)

Eine Bibelarbeit zum sog. Christushymnus aus dem Philipperbrief. Sie zeigt, wie nah Jesus uns gekommen ist, wie nah wir ihm kommen sollen und schlägt die Brücke zu unserem persönlichen Leben und Glauben.

Bibelstellen: Philipper 2,5-11
Heftausgabe: 3/2010 AutorIn: Andreas Ullrich
Download: PDF downloaden (189 kB)

Stichworte: Nachfolge, Paulus, sich leer machen, Gestalt annehmen, Jüngerschaft
 
Komm Fischi, Fischi! Ich glaub’s … geht angeln! (Materialpool)

Durch diese Andacht sollen sich Teenager anhand von Angelgeräten damit auseinandersetzen, dass Jesus sie dazu beruft, „Menschenfischer“ zu sein.

Bibelstellen: Matthäus 4,19; Markus 1,17
Heftausgabe: 1/2010 AutorIn: Karsten Hüttmann
Download: PDF downloaden (340 kB)

Stichworte: Angeln, Menschenfischer, Nachfolge, Mission, ich glaub´s
 
Glaube ist ein Abenteuer (Materialpool)

Der Glaube ist ein grandioses Abenteuer an der Hand eines Gottes, der alle unsere Vorstellungen übersteigt. Eine Andacht.

Bibelstellen: Markus 4 - 5
Heftausgabe: 1/2010 AutorIn: Thorsten Riewesell
Download: PDF downloaden (730 kB)

Stichworte: Motivation, Glaube, Reise, Nachfolge, Andacht
 
Vom Jäger zum Gejagten (Materialpool)

Paulus gibt seine vorteilhafte Rolle als Jäger mit allen Vollmachten auf und wechselt die Seite. Er wird dadurch selbst zum Gejagten, büßt alle seine Vorteile ein und nimmt Leiden auf sich.

Bibelstellen: Apostelgeschichte 9,1-19a; 2.Timotheus 3,11; Philipper 1,21.29; Römer 5,3-4; 8,18.35.38.39; 2.Korinther 1,5; 4,17
Heftausgabe: 1/2010 AutorIn: Tobias Liebmann
Download: PDF downloaden (226 kB)

Stichworte: Leiden, Trost, Verfolgung, Wachstum, Paulus, Nachfolge
 
Deborah – Eine Richterin fordert zum Handeln auf. (Materialpool)

Eine Andacht über die Geschichte der Richterin Deborah und was ihre Amtshandlung mit deinem Leben zu tun hat.

Bibelstellen: Richter 4
Heftausgabe: 1/2010 AutorIn: Fanziska Schmitt
Download: PDF downloaden (212 kB)

Stichworte: Nachfolge, Alltag, Glaube, Mut, Angst, Deborah
 
Christsein im Alltag - Jeden Tag ein neues Abenteuer?! (Materialpool)

Diese Bibelarbeit eignet sich für „ältere“ Teens ab 15 Jahre. Die Teens sollten bereits wissen was es bedeutet, mit Jesus zu leben. Gut ist eine Gruppe, in der offen miteinander diskutiert werden kann. Thema ist, wie unser Glaube im Alltagstrott lebendig bleibt und jeder Tag zu einem Abenteuer mit Jesus wird.

Bibelstellen: Kolosser 3,17; Matthäus 28,20; 1. Thessalonicher 5,18; Lukas 6,12; Johannes 14,31; Psalm 118,24
Heftausgabe: 1/2010 AutorIn: Carola Holfeld
Download: PDF downloaden (341 kB)

Stichworte: Alltag, Abenteuer, Christsein, Glauben, Nachfolge
 
Prayday – Gebet auch in der Schule (Materialpool)

Dieser Artikel soll dir dabei helfen einen Schulgebetsabend im Teenkreis zu gestalten und die Teens dazu ermutigen, für ihre Schule zu beten.

Heftausgabe: 4/2009 AutorIn: Tina Balko
Download: PDF downloaden (109 kB)

Stichworte: Beten, Gebet, Nachfolge, Kommunikation, Schule
 
Da kann man nichts machen … (Materialpool)

Ein Gegensatz des Glaubens ist, dass Gott unsere leeren Hände haben möchte. Es kommt letztlich nicht auf unsere Fähigkeiten an, denn er will für uns agieren. Eine Andacht eher für Teens, die schon was von Glauben und Bibel wissen.

Bibelstellen: 2. Mose 14,14; Jesaja 30,15; Richter 7
Heftausgabe: 4/2009 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (75 kB)

Stichworte: Stille, Stärke, Schwachheit, Nachfolge
 
Auserwählt (Materialpool)

Dieser Jugendgottesdienst soll den Teens Mut machen, zu ihrer Entscheidung für Christus zu stehen. Ablauf mit Predigt.

Bibelstellen: 1. Petrus 2,9; Epheser 1,4; Römer 8,33.35; Offenbarung 17,14; Markus 13,27
Heftausgabe: 3/2009 AutorIn: Laura Eggers
Download: PDF downloaden (34 kB)

Stichworte: Auserwählt, Glauben bekennen, Mut, Verkündigung, Nachfolge, Helden, Jugendgottesdienst
 
Asterix, der Gallier oder: Der Bart muss ab! (Materialpool)

Ein Vorschlag für einen Filmabend: Filmchen gucken und „Wort auf dem Weg“.

Heftausgabe: 3/2009 AutorIn: Mirjam Langenbach
Download: PDF downloaden (167 kB)

Stichworte: Filmandacht, Tradition, Mut, Selbstbild, Nachfolge, Vergebung, Umkehr
 
Auf dem Wasser gehen oder sich auf dünnem Eis bewegen? (Materialpool)

Petrus hat alles hinter sich gelassen und ist nun mit Jesus unterwegs. Das würde ihm am Ende sein Leben kosten. Doch auch davor war es einmal mehr als knapp: der stürmische Petrus zweifelt erst an diesem „Wassergeist“, glaubt ihm dann doch. Auch wenn er dann ins Wasser fällt, hat er doch gelernt: Jesus ist es wert, aufs Wasser zu gehen. Und wenn ich mich mal auf dünnem Eis bewege, rettet er mich trotzdem.

Bibelstellen: Matthäus 5,19f.; Matthäus 5,24f.; Matthäus 8,18-22; Matthäus 13,44f.
Heftausgabe: 3/2009 AutorIn: Markus Lägel
Download: PDF downloaden (260 kB)

Stichworte: Nachfolge, Wunder, Neues Testament, Leben Jesu, Leben als Jünger
 
Huch wie peinlich (Materialpool)

Die Begegnung zwischen Jesus und der „Sünderin“ ist eigentlich eine „Schock-Geschichte“, was in der Andacht auch rauskommen soll. Der Antrieb für dieses außergewöhnliche Verhalten der Frau liegt in der abgrundtiefen Liebe Jesu.

Bibelstellen: Lukas 7,36-50
Heftausgabe: 3/2009 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (155 kB)

Stichworte: Vergebung, Sünde, Liebe, Nachfolge, Dankbarkeit
 
Krasse Infos für Herz und Hirn (Marktplatz)

Die missionarische Initiative „Nightlight“ stellt sich vor. Seit 10 Jahren erreicht so die beste Botschaft der Welt per Flyer und mittlerweile auch mit online-Angeboten junge Menschen für Jesus.

Heftausgabe: 2/2009 AutorIn: Simon Joas, Manuela Raulf
Download: PDF downloaden (15 kB)

Stichworte: Vorbilder, Helden, Nachfolge, Jesus im Alltag, Nationalsozialismus, Widerstand, Vergebung
 
Corrie ten Boom: Heldin des Normalen – Heldin des Besonderen (Materialpool)

Corrie ten Boom ist wohl, neben Mutter Teresa, die christliche Glaubensheldin des letzten Jahrhunderts. Ihr Einsatz für verfolgte Juden brachte die Holländerin ins KZ. Mit Gottes Hilfe konnte sie die Zeit überstehen und den Tätern vergeben. Die nächsten Jahrzehnte verbrachte sie damit, auf der ganzen Welt von der Kraft der Vergebung und der Liebe Jesu zu reden. Ein Lebensbild für den Teenkreis.

Heftausgabe: 2/2009 AutorIn: Matthias Ehmann
Download: PDF downloaden (228 kB)

Stichworte: Vorbilder, Helden, Nachfolge, Jesus im Alltag, Nationalsozialismus, Widerstand, Vergebung, Lebensbild
 
Christenverfolgung. Wenn der Glaube an Jesus gefährlich wird (Materialpool)

Der Stundenentwurf soll zeigen, dass Christenverfolgung kein Thema aus grauer Vorzeit ist. Die Teens erhalten Impulse, warum und wie sie verfolgten Christen heute helfen.

Bibelstellen: Matthäus 16,24-25.; Matthäus 10,16; Johannes 15,20; Johannes 16,2; Apostelgeschichte 5,40-41; 1. Korinther 12,26; Hebräer 13,3
Heftausgabe: 2/2009 AutorIn: David Atkinson, Romy Schneider
Download: PDF downloaden (232 kB)

Stichworte: Christenverfolgung, Nachfolge, Bibel, Gebet
 
Helden im Alltag – Christen in der Schule (Materialpool)

Was ist „Geschichte schreiben“ bei Gott? Mit wem schreibt Gott Geschichte? Wo schreibst du Geschichte? Wo könnt ihr an eurer Schule Geschichte schreiben?

Bibelstellen: 1. Samuel 17,12-26.31-37.41-50; Jeremia 1,7-10; Lukas 1,26-38; Apostelgeschichte 16,1-5; Philipper 2,19-22; 1. Timotheus 4,12-15
Heftausgabe: 2/2009 AutorIn: Markus Stamme
Download: PDF downloaden (217 kB)

Stichworte: Schule, SMD, Alltag, Nachfolge, Engagement
 
Großer Held. Kleiner Held. Gott sucht kleine Helden. (Materialpool)

Dieser zweiteilige Themenentwurf eignet sich besonders für Freizeiten. Er ist evangelistisch angelegt und soll die Teens zu einer Entscheidung für Jesus herausfordern. Was zeichnet Jesus besonders als Helden aus? Es soll zudem gezeigt werden, dass Gott von uns keine großen Heldentaten fordert, sondern dass er kleine Helden sucht, deren Heldentat es ist, Jesus zu lieben.

Bibelstellen: Lukas 16,14 ff.; Matthäus 16,5 ff.; Lukas 19,45 ff.; Johannes 3,16; Jeremia 31,34; Römer 3,23; Römer 5,12.18; Römer 7,7 ff.; Johannes 20 ff
Heftausgabe: 2/2009 AutorIn: Franziska Schmitt
Download: PDF downloaden (427 kB)

Stichworte: Held, evangelistisch, für Glaubensanfänger, Bibelarbeit, Jesus, Nachfolge, Entscheidung
 
Minikirchen starten - Yes we can! Wie Jugendliche neue Gemeinden gründen könnten (Mitarbeiter)

"Die Gründung neuer Gemeinden kennt keine Altersgrenze. Das Streben nach Jesus
und der Wille nach persönlicher Veränderung bildet das Herzstück, woraus neue
Gemeinden entstehen. Schindler zeigt einen Weg auf, mit dem auch junge Leute
eine Minikirche starten und vervielfältigen können."

Bibelstellen: Markus 5,1-10; Jakobus 2,19; Matthäus 7,24-28; Matthäus 28,18-20; Matthäus 16,13-19; 1. Timotheus 1,5; Markus 1,16-18
Heftausgabe: 1/2009 AutorIn: Dr. Dietrich Schindler
Download: PDF downloaden (43 kB)

Stichworte: 100 in 10, Gemeindegründung, Nachfolge, Evangelisation, Minikirche
 
Unterwegs im team_ec (Modelle)

Ein Erfahrungsbericht aus einem FSJ-Jahr mit dem team_ec, das Einsätze in der Arbeit mit Kindern an Schulen und Gemeinden macht.

Heftausgabe: 1/2009 AutorIn: Daniel Grosche
Download: PDF downloaden (13 kB)

Stichworte: FSJ, missionarische Einsätze, Nachfolge, Team, Arbeit mit Kindern
 
Im Salzstreuer - Ein Anspiel (Materialpool)

Soll das Salz im Würzstreuer bleiben oder doch lieber in die Suppe? Verschiedene Salzkörner unterhalten sich über ihr Dasein, Sinn und Unsinn ...

Bibelstellen: Matthäus 5,13 ff.
Heftausgabe: 1/2009 AutorIn: Mirjam Langenbach
Download: PDF downloaden (16 kB)

Stichworte: Salz und Licht, Auftrag, Nachfolge, Zweifel, Gemeinde
 
Missio Die - Gott ist unterwegs zu uns (Wissen)

Was verbirgt sich eigentlich hinter dem Begriff der „missio dei“? Der Bibel nach ist Mission ja nicht der Auftrag Gottes an die Kirche, sondern zuallererst Gottes eigenes Werk. Thomas Weißenborn erläutert die theologischen und kirchengeschichtlichen Hintergründe...

Bibelstellen: Matthäus 28,16-20
Heftausgabe: 1/2009 AutorIn: Dr. Thomas Weißenborn
Download: PDF downloaden (254 kB)

Stichworte: Mission, Nachfolge, Verkündigung, Kirche, Sendung Gottes
 
CrossFactor (Modelle)

Ein umgebauter Reisebus mit PCs, 3-D-Kino und Kletterwand wird zum Ort missionarischer Gespräche an Schulen und in Gemeinden. Jörg Bartoß erklärt, wie solch ein Einsatz aussehen kann.

Heftausgabe: 1/2009 AutorIn: Jörg Bartoß
Download: PDF downloaden (567 kB)

Stichworte: Schule, missionarischer Einsatz, Bibellesebund, Nachfolge
 
Trachtet zuerst nach dem Reich Gottes (Mitarbeiter)

Gedanken über das Thema „Radikale Nachfolge“ und „missionarisches Leben“.

Bibelstellen: Johannes 13; Matthäus 6,24-34
Heftausgabe: 1/2009 AutorIn: Andreas Schlüter
Download: PDF downloaden (373 kB)

Stichworte: Jüngerschaft, Radikalität, missionarisches Leben, Nachfolge
 
Jugendevangelisation - auch kleine Jugendgruppen können es wagen (Materialpool)

Wie organisiert man eigentlich eine Jugendwoche oder eine Jugendevangelisation? Klaus Stoll gibt inhaltliche und organisatorische Anhaltspunkte, mit denen auch kleine Mitarbeitergruppen vielleicht Großes bewegen können! Kein echter Landwirt wird seine reifen Früchte auf dem Feld erkommen lassen. Kein wirklicher Feuerwehrmann wird tatenlos neben einem brennenden Haus stehen, wenn es gilt, Menschenleben zu retten.

Heftausgabe: 1/2009 AutorIn: Klaus Stoll
Download: PDF downloaden (1137 kB)

Stichworte: Evangelisation, Mission, Nachfolge, Jugendwoche, missionarische Abende
 
Die Reise reisen?! - Die dritte Missionsreise im Alltag erleben (Materialpool)

Christsein ist vielfältig und spannend. Erleben wir Glaube als Abenteuer – oder glauben wir nicht daran, dass Jesus handelt und wir wichtig sind? In mehreren Stationen wird die dritte Missionsreise von Paulus erlebbar. Außerdem dürfen sich die Teens einigen Herausforderungen in ihrem Alltag stellen, die zu Paulus’ Alltag gehörten.

Bibelstellen: Apostelgeschichte 18,23 - 21,17
Heftausgabe: 1/2009 AutorIn: Kai Bißbort
Download: PDF downloaden (142 kB)

Stichworte: Stationenlauf, Paulus, Nachfolge, Apostelgeschichte, Kreativ, Missionsreise
 
Triff deine Entscheidung - Leb, was du glaubst! (Materialpool)

Die Missionsreisen von Paulus beschreiben uns Abenteuer, Wunder, Kämpfe – alle im Ausland bzw. auf Reisen. Wer glaubt, das alles könnte man nur unterwegs erleben oder in der großen weiten Welt, liegt falsch. Du findest in kleinen und großen Häppchen die 2. Missionsreise von Paulus für Teen- und Jugendkreise vorbereitet, die mehr als eine Gruppenstunde füllen.

Bibelstellen: Apostelgeschichte 15-18
Heftausgabe: 1/2009 AutorIn: Ruth Mörschel
Download: PDF downloaden (338 kB)

Stichworte: Paulus, Missionsreise, Nachfolge, Apostelgeschichte, Glaube im Alltag
 
Die erste Missionsreise (Materialpool)

Mit Paulus und Barnabas unterwegs – was bedeutet missionarisch leben im Blick auf die erste Missionsreise? Eine Bibelarbeit.

Bibelstellen: Apostelgeschichte 13,1-30
Heftausgabe: 1/2009 AutorIn: Andreas Müller
Download: PDF downloaden (223 kB)

Stichworte: Paulus, Missionsreise, Nachfolge, Mission
 
Missionarisch beten (Materialpool)

Eine herausfordernde Andacht zu Kolosser 4,4.

Bibelstellen: Kolosser 4,4
Heftausgabe: 1/2009 AutorIn: Rudolf Westerheide
Download: PDF downloaden (63 kB)

Stichworte: Nachfolge, Gebet, beten, missionarisch leben
 
Schulbeweger (Materialpool)

Missionarisch leben – das heißt im Alltag als Christ auftauchen. Einen großen Teil ihres Alltags verbringen Teens in der Schule. Darum gilt es, sie zu ermutigen, dort ihr Christsein zu leben.

Bibelstellen: Matthäus 9,35-38
Heftausgabe: 1/2009 AutorIn: Julia Garschagen
Download: PDF downloaden (168 kB)

Stichworte: Schule, missionarischer Lebensstil, Schülerbibelkreis, Nachfolge
 
Der Missions-Befehl (Materialpool)

Fast jeder kennt den sogenannten Missionsbefehl – doch was heißt Mission? Heißt Mission, den anderen zutexten, ihn mehr oder minder freundlich zum Christen „machen“? Wer ist denn alles ein Missionar?

Bibelstellen: Matthäus 28,16-20
Heftausgabe: 1/2009 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (187 kB)

Stichworte: Mission, Nachfolge
 
Hope2008 - eine Revolution bricht sich Bahn (Modelle)

Hope2008 ist eine Bewegung, die von England, Schottland und Wales ausgeht. Mehr als 1400 Städte und noch mehr Gemeinden sind daran beteiligt, „the best message of all“ in Tat und Wort unter die Leute zu bringen.

Bibelstellen: Matthäus 5,16
Heftausgabe: 4/2008 AutorIn: Thorsten Riewesell
Download: PDF downloaden (22 kB)

Stichworte: Engagement, Nachfolge, Diakonie, Verantwortung, missionarische Aktion, soziales Handeln, Vision, Gebet
 
AUSGELEGT Die ZEHN Jungfrauen (Materialpool)

Hier findest du eine Bibelarbeit über das Gleichnis der zehn Jungfrauen. Mit deinen Teens mal richtig in der Bibel stöbern und sich herausfordern lassen über die eigene Beziehung zu Jesus und Nachfolge nachzudenken.

Bibelstellen: Matthäus 25,1-13; 2.Korinther 11,2, Epheser 4,30; 1.Korinther 11,29 f.; Offenbarung 3,1 ff.
Heftausgabe: 4/2008 AutorIn: Franziska Schmitt
Download: PDF downloaden (634 kB)

Stichworte: Nachfolge, Bibelarbeit, Stille Zeit, Beziehung, Endzeit, Wiederkunft Jesu, historischer Hintergrund, Heiligung
 
I am who I am (Materialpool)

Die Bildergalerie Jesu, Eine interaktive, meditative und kreative Andacht mit einer kleinen Bildergalerie, die jeder Teilnehmer für sich durchläuft und dabei Zeit hat, sich selbst mit Jesus zu beschäftigen, ihn kennenzulernen und am Ende seine Entscheidung für oder gegen ihn zu fällen.

Bibelstellen: Johannes 6,35-48; Johannes 8,12; Johannes 10,11; Johannes 14,6
Heftausgabe: 2/2008 AutorIn: Franziska Schmitt
Download: PDF downloaden (424 kB)

Stichworte: Jesus, Evangelisation, Nachfolge, Herausforderung, Ich-bin-Worte, Kunst, Kreativität
 
Neue Kreatur dank Jesus! (Materialpool)

Wie kann man denn eine neue Schöpfung, eine neue Kreatur werden und was bedeutet das? Eine Bibelarbeit, die anhand der ersten Schöpfung Gottes Vergleiche zieht zum Neuwerden in Jesus.

Bibelstellen: 2. Korinther 5,17
Heftausgabe: 2/2008 AutorIn: Thorsten Riewesell
Download: PDF downloaden (185 kB)

Stichworte: Jesus, Neu, Schöpfung, Bekehrung, Nachfolge, Geist Gottes, Botschafter
 
Levi – eine Berufungsgeschichte (Materialpool)

Die Berufungsgeschichte des Zolleinnehmers Levi soll auch für uns heute deutlich machen, was es heißt, wenn Gott uns ruft, ihm zu folgen.

Bibelstellen: Markus 2,13-17
Heftausgabe: 1/2008 AutorIn: Michaela Kemper
Download: PDF downloaden (31 kB)

Stichworte: Andacht, Nachfolge, Levi, Andacht, Rufen, Hören, Berufung, Jesus, Zöllner
 
Gib mir Schottland! (Mitarbeiter)

Wofür brennt mein Herz in der Mitarbeit? Es gibt ja vielfältige Gründe, um im Teenkreis mitzuarbeiten. Und es darf auch mehrere Gründe geben. Doch was treibt mich am meisten an?

Bibelstellen: Römer 9,1-3
Heftausgabe: 1/2008 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (22 kB)

Stichworte: Mitarbeiter, Motivation, Nachfolge, Dienst
 
Herzlich willkommen! Vom Leben mit geöffneten Türen (Mitarbeiter)

Gastfreundschaftlich leben heißt nicht nur „viel Besuch bekommen“, sondern birgt ein biblisches Lebensprinzip und eine innere Lebenseinstellung, die bewirkt, dass Menschen sich nicht nur wohlfühlen, sondern auch Herzenstüren für Gott geöffnet werden können.

Bibelstellen: 1.Könige 17,7-16; Hebräer 13,2
Heftausgabe: 1/2008 AutorIn: Rieke Hüttmann
Download: PDF downloaden (526 kB)

Stichworte: Gastfreundschaft, Herzlichkeit, zuhause, Gast, Freundschaft, Nachfolge
 
Herzensangelegenheit (Materialpool)

Mülleimer oder Springbrunnen? Von wem oder was lässt du dein Leben bestimmen? Diese Bibelarbeit soll einladen, hinter die Kulissen des eignen Lebens zu schauen, zu hinterfragen, was einen wirklich bestimmt. Nehmt die Herausforderung an, das eigene Leben ehrlich zu betrachten, Jesus an die faul gewordenen Stellen zu lassen und das eigene Herz zum übersprudeln zu bringen.

Bibelstellen: 5.Mose 6,5; Sprüche 3,5-6; Sprüche 4,23; Sprüche 27,19; Matthäus 15,15-20; Markus 7,17-23; Lukas 6,45; Lukas 10,25-28; Johannes 4,1-14
Heftausgabe: 1/2008 AutorIn: Franziska Schmitt
Download: PDF downloaden (304 kB)

Stichworte: Jesus, Herz, Nachfolge, Leben, Beziehung, Bewahrung, Liebe, Leidenschaft
 
Ich_copyright_Baustelle Leben (Materialpool)

Auf unserem Weg mit Jesus kommt es immer zuerst darauf an, was wir sind, und erst in zweiter Linie darauf, was wir tun. Aber Veränderungen in unserem Wesen wirken sich auch auf unser Leben und unseren Dienst für Gott aus. Diese Andacht über den Jünger Petrus zeigt uns mehr zu diesem Thema.

Bibelstellen: Lukas 22,31f.
Heftausgabe: 1/2008 AutorIn: Rudolf Westerheide
Download: PDF downloaden (160 kB)

Stichworte: Berufung, Verheißung, Nachfolge, Ermutigung, Petrus
 
Eser 21: Gott schreibt Geschichte (Modelle)

Wie alles begann. Die Frage, ob Gott auch mit meinem Leben etwas vorhat, etwas, das zu mir passt und seiner Geschichte mit mir entspricht, hat mich schon sehr früh bewegt.

Heftausgabe: 4/2007 AutorIn: Friedegard Warkentin
Download: PDF downloaden (17 kB)

Stichworte: Seelsorge, Beratung, Therapie, Gemeinschaft, Nachfolge, Heilung
 
Love, Love, Love (Materialpool)

Wie geht Jesus mit Menschen um? Gott sieht das Herz und entscheidet nach dem, was darinnen ist. Daher war es für die Menschen zu Jesu Zeit so schwer nachvollziehbar, an wen Jesus sich wandte und mit wem er wie Kontakt hatte. Nicht mit den „Schönen und Reichen“.

Bibelstellen: 1.Samuel 16,7; Lukas 19,1-10; Johannes 13,1-15; Johannes 8,1-11
Heftausgabe: 4/2007 AutorIn: Rahel Dziedzitz
Download: PDF downloaden (23 kB)

Stichworte: Jesus, Menschen, Begegnungen, Annahme, Nächstenliebe, Nachfolge
 
Aktion TIM – Teens in Mission (Modelle)

Dieser Artikel zeigt, wie man mit Teenagern einen Missionseinsatz machen kann und was das für bereichernde Auswirkungen auf das Leben der Teens und auch der Teenkreisleiter hat.

Heftausgabe: 4/2007 AutorIn: Siggi Larsson
Download: PDF downloaden (109 kB)

Stichworte: Missionseinsatz, Nachfolge
 
Pass auf, dass es nicht in deiner Jugendgruppe passiert! (Materialpool)

Eine Andacht für Leute, die schon Christen sind. Nicht nur bei Evangelisationen können sich Menschen für Jesus entscheiden!

Bibelstellen: Apostelgeschichte 16,11-15
Heftausgabe: 4/2007 AutorIn: Ruth Mörschel
Download: PDF downloaden (111 kB)

Stichworte: Evangelisation, Lydia, Apostelgeschichte, Motivation, Glauben leben, Nachfolge, Bekehrung
 
Mit Gott zur Schule gehen - Teens erleben Gott im Alltag (Materialpool)

Gott in der Schule? Wo gibts denn so was, fragst du dich vielleicht. Vier Teens berichten, wie sie Gott in ihrem Schulalltag erleben. Eine Anregung für Teenkreise, über den Glauben in der Schule zu diskutieren und selbst zu entdecken, was Gott dort alles so tun will.

Heftausgabe: 4/2007 AutorIn: Kerstin Sulzberger
Download: PDF downloaden (733 kB)

Stichworte: Glauben, Nachfolge, Alltag, Schülerbibelkreis
 
Ein Lebensbild: Franz von Assisi (Materialpool)

Ein Abriss des Lebens von Franz von Assisi mit verschiedenen Bausteinen, wie dieses Lebensbild im Teenkreis vermittelt und angewendet werden kann.

Heftausgabe: 4/2007 AutorIn: Christian Holfeld
Download: PDF downloaden (380 kB)

Stichworte: Franziskus, Franz von Assisi, Armut, Kloster, Mönche, Geld, Lebensbild, Hingabe, Liebe Gottes, Nachfolge, Verzicht
 
Woher bekomme ich meinen Kick? Dauernde Beziehung zu Jesus (Materialpool)

Dieser Stundenentwurf möchte Mut machen, entlastet als Christ zu leben. Da Jesus mich erwählt hat, der Vater sich um mich kümmert und Jesus mir das gibt, was ich zum Leben brauche – was sollte mich dann noch unter Druck setzen? Eine Bibelarbeit

Bibelstellen: Johannes 15,1-16
Heftausgabe: 4/2007 AutorIn: Lars Linder
Download: PDF downloaden (220 kB)

Stichworte: Nachfolge, Glauben
 
Das Leben meistern (Materialpool)

Disziplin - ist für viele Teens ein negativ besetztes Wort. Aber ohne ein gewisses Maß an "geordnetem" Leben kann Leben aber auch Glaubennur schwer gelingen.

Heftausgabe: 3/2007 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (29 kB)

Stichworte: Disziplin, Nachfolge, Jüngerschaft, Leben meistern
 
Hast du mich lieb? (Materialpool)

Was machte Apostel Petrus zum Felsen? Und was für einen Namen könnte Jesu mir geben und wo muss er noch an mir schleifen? Eine Andacht.

Bibelstellen: Johannes 21,15-17
Heftausgabe: 3/2007 AutorIn: Kornelius Weiß
Download: PDF downloaden (196 kB)

Stichworte: Petrus, Fels, Berufung, Andacht, Nachfolge, Heiligung
 
Jeder Christ ein Mitarbeiter (Materialpool)

Jeder Christ ist befähigt, am Reich Gottes mitzuwirken. Er ist selbst ein Teil des Reiches Gottes. Somit ist er sowohl Objekt wie Subjekt der Reich-Gottes-Arbeit.

Bibelstellen: 1.Korinther 3,4-10
Heftausgabe: 2/2007 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (31 kB)

Stichworte: Mitarbeit, Gemeinschaft, Lernfeld, Nachfolge, Andacht
 
Der Wörnersberger Anker (Modelle)

"Der Wörnersberger Anker e.V. ist ein christliches Lebensund Schulungszentrum im Nordschwarzwald. Zusätzlich zu einem Jahresteam gibt es die Möglichkeit, als
Kurzzeitmitarbeitende mitzuleben und somit in der Gemeinschaft im Glauben zu reifen und zu wachsen."

Heftausgabe: 2/2007 AutorIn: Helge Keil
Download: PDF downloaden (162 kB)

Stichworte: Gemeinschaft, Nachfolge, Wachsen im Glauben, Jüngerschaftsschule
 
Charles Haddon Spurgeon – Prediger von Gottes Gnaden (Materialpool)

Charles Haddon Spurgeon (1834-92) war Englands bekanntester Prediger am Ende des 19. Jahrhunderts. Was für ein Mensch war er? Was war ihm wichtig? Entdecke seine Botschaft für dich persönlich und lass dich wach rütteln!

Heftausgabe: 2/2007 AutorIn: Martina Lachenmaier
Download: PDF downloaden (93 kB)

Stichworte: Charles H. Spurgeon, Prediger, Erweckung, Pietismus, Nachfolge, Berufung
 
„Pfunde – nicht abnehmen, sondern wuchern!“ (Materialpool)

Jeder hat Gaben und Fähigkeiten – sei es genetisch bedingt oder auch geistlich. Jeder kann für die Allgemeinheit, aber vor allem auch im Reich Gottes nützlich sein. Dabei kommt es nicht auf die Wichtigkeit oder Größe des Einsatzes an, sondern auf die Treue.

Bibelstellen: Matthäus 25,14-30
Heftausgabe: 2/2007 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (52 kB)

Stichworte: Gaben, Fähigkeiten, Engagement, Treue, Einsatz, Berufung, Nachfolge, Andacht
 
Entdecke die Möglichkeiten! (Modelle)

Eine Woche mit Jugendlichen das Leben teilen, im Gemeindehaus wohnen und dennoch zur Schule gehen, arbeiten und Leben und Christsein teilen. Ein spannendes Projekt.

Heftausgabe: 1/2007 AutorIn: Mirjam Kühn
Download: PDF downloaden (118 kB)

Stichworte: Gemeinschaft, Nachfolge, Glauben leben, Alltag
 
Firemountain Training School (Modelle)

Das Modell einer Jüngerschaftsschule, die jährlich von Oktober bis März stattfindet. In diesem halben Jahr haben Jugendliche zwischen 15 und 21 die Möglichkeit, sich eine „Auszeit für Gott“ zu nehmen. Das besondere an der FTS ist dabei, dass Theorie und Praxis immer eng miteinander verbunden sind.

Heftausgabe: 1/2007 AutorIn: Anna Mühlbauer
Download: PDF downloaden (90 kB)

Stichworte: Jüngerschaft, Heiligung und Mission, Nachfolge
 
Christen sind uncool! - Jawolll!!! (Materialpool)

„Cool sein“ ist das oberste Gebot bei Teens. Doch Christen sollten nicht „cool“, sondern „hot“ sein – heiß für und durch Jesus. Und das kann manchmal in den Augen anderer auch ziemlich „uncool“ sein…

Bibelstellen: Römer 12,11, (bzw. Verse 9-21)
Heftausgabe: 1/2007 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (51 kB)

Stichworte: Nachfolge, Heiligung
 
Die 10 Gebote - hautnah erleben (Materialpool)

Die 10 Gebote und Doppelgebot der Liebe als Lebensorientierung. Ein Stationenlauf mit vielen Fragen und Herausforderungen, der die Sinne anregen soll.

Bibelstellen: Matthäus 22,36-40
Heftausgabe: 1/2007 AutorIn: Kathrin Hausberg
Download: PDF downloaden (102 kB)

Stichworte: Die Zehn Gebote, Doppelgebot, Orientierung, Regeln, Stationenlauf, Nachfolge,Heiligung
 
Crosstraining für Geist und Seele (Materialpool)

Geistliches Crosstraining ist die Kombination verschiedener geistlicher Übungen, um verschiedene Bereiche unseres Glaubens (und dadurch auch unseres Lebens) zu fördern und zu stärken

Bibelstellen: 1. Mose 3, Habakuk 2,1, Apostelgeschichte 13,2
Heftausgabe: 1/2007 AutorIn: Karsten Hüttmann
Download: PDF downloaden (235 kB)

Stichworte: Nachfolge, Glaube, geistliche Übungen, Stille, Wachstum im Glauben, Heiligung
 
Als Christ Profil zeigen (Materialpool)

Welches Profil können und sollen wir als Christen zeigen? Eine Andacht.

Bibelstellen: Matthäus 5,13-14, Johannes 20,21
Heftausgabe: 1/2007 AutorIn: Franz Fuchs
Download: PDF downloaden (140 kB)

Stichworte: Nachfolge, Heiligung, Profil zeigen, im Glauben wachsen
 
Gib weiter, was du empfangen hast! (Materialpool)

Ein Stundenentwurf zu 2. Timotheus 2,2. Wir sollen die Gaben, die Gott uns gegeben hat, erkennen und für ihn einsetzen.

Bibelstellen: 2. Timotheus 2,2
Heftausgabe: 4/2006 AutorIn: Micha Kemper
Download: PDF downloaden (103 kB)

Stichworte: Gaben, Engagement, Begabung, Reichtum, Nachfolge
 
Von der Krise zur Erweckung (Materialpool)

Gott fordert die richtigen Prioritäten! Wenn wir ihn an die erste Stelle setzen, wird er für alles andere sorgen. Dieser Text eignet sich für eine Teeniestunde, in der die Teens selber mit der Bibel arbeiten und forschen können!

Bibelstellen: Prophet Haggai; Matthäus 6,33; 1. Korinther 3,16.17; 1. Korinther 6,19; 2. Korinther 6,16; Epheser 2,21
Heftausgabe: 4/2006 AutorIn: Bettina Becker
Download: PDF downloaden (135 kB)

Stichworte: Wohlstand, Reichtum, Tempel, Anbetung, Nachfolge, Geld, Shoppen
 
Reich-tun oder Reichtum? (Materialpool)

Jesus will, dass wir ihm ohne Einschränkung nachfolgen. Aber wie wichtig ist uns Jesus? Schaffen wir es, alles für ihn hinter uns zu lassen? Was bringt mir das heute?

Bibelstellen: Lukas 18,18-23; Matthäus 19,16-30; Markus 10,17-31
Heftausgabe: 4/2006 AutorIn: Kim Kristin Langenbach
Download: PDF downloaden (65 kB)

Stichworte: Geld, Nachfolge, ewiges Leben, Großzügigkeit, reicher Jüngling, Reichtum
 
GOiNG – hingehen, wo Not ist. (Materialpool)

GOiNG ist eine Initiative der Jugendarbeit im Bund Freier ev. Gemeinden und des Diakonischen Werks Bethanien in Solingen – seit mehr als fünf Jahren

Heftausgabe: 3/2006 AutorIn: Andreas Meier, Simone Benner
Download: PDF downloaden (36 kB)

Stichworte: Diakonie, Helfen, Nachfolge, Gesellschaft, soziales Engagement, Nächstenliebe, Dienst, Not
 
Warum tut sportliche Bewegung gut? (Wissen)

Bewegung ist Gottes wunderbares Geschenk an uns, wenn wir sie für ihn einsetzen, dann tun wir Gott, anderen und uns etwas Gutes

Bibelstellen: Psalm 139,13.14; Matthäus 28,18.19; Johannes 20,21; 1.Korinther 6,19.20; Epheser 1,12; Kolosser 3,17.23
Heftausgabe: 2/2006 AutorIn: Gernot Schmitt
Download: PDF downloaden (85 kB)

Stichworte: Leib, Seele, Geist, Schöpfung, physische und psychische Pflege des Körpers, ganzheitliches Christsein, Nachfolge, Einladen zum Glauben
 
Lauf den Kampf (Materialpool)

In guter Tradition den eigenen Glauben bewähren. Die TN erarbeiten das Bild vom Wettkampf, wie es an dieser Stelle gebraucht wird. Sie absolvieren einen Lauf mit hinderlicher Kleidung, an dessen Ende ein „Beichtstuhl“ die Gelegenheit gibt, „Marscherleichterung“ zu schaffen. Sie tauschen sich über Situationen aus, in denen Glaube für sie „Kampf“ bedeutet, und beten für diese Situationen.

Bibelstellen: 1.Korinther 9,24.25; Philipper 3,12-14; 2.Timotheus 2,5; 4,7f.; Jakobus 1,12; 1.Petrus 5,4; Offenbarung 2,10 und 3,1; Hebräer 12,1-3
Heftausgabe: 2/2006 AutorIn: Michael Schalles
Download: PDF downloaden (88 kB)

Stichworte: Nachfolge, Glaube, Ausdauer, Disziplin, Durchhaltevermögen, Treue, Kampf, Sünde, Vergebung, Motivation, Sieg, Zeugen
 
Neuanfänge wagen (Materialpool)

Eine Andacht zum Thema (Wieder-)Neubeginn mit Gott.

Bibelstellen: Jeremia 4,3
Heftausgabe: 1/2006 AutorIn: Michael Schalles
Download: PDF downloaden (19 kB)

Stichworte: Neuanfang, Schuld, Vergebung, Jeremia, Prophet, Beziehung, Nachfolge
 
Die Angst vorm Torschuss (Mitarbeiter)

Viele Mitarbeiter in der missionarischen Jugendarbeit möchten Menschen zu Jesus führen. Wenn es dann aber darum geht, dass jemand Christ werden möchte, ist man oft hilflos oder ängstlich, etwas falsch zu machen. Gottfried Müller gibt Anregungen, wie man Menschen auf dem Weg zu Jesus begleiten kann.

Bibelstellen: Lukas 11,13; Johannes 1,12; 20,22.23; 3,16; Römer 3,23 (24); 8,7-9; 2.Korinther 5,17; Epheser 2,8.9
Heftausgabe: 1/2006 AutorIn: Gottfried (Goofy) Müller
Download: PDF downloaden (142 kB)

Stichworte: Christ werden, Glaube, Nachfolge, Entscheidung, Umkehr, Neubeginn, Buße, Beichte, Bekehrung
 
Gott im Gebet entdecken (Materialpool)

Ein Stundenentwurf bzw. Workshop zum Beispiel zum Sonntag Rogate. Gedanken aus dem Buch: Nach dem Amen bete weiter, geben verschiedene Anregungen, die persönliche Beziehung zu Gott wirklich persönlich zu gestalten.

Bibelstellen: Matthäus 18,3; Johannes 1,1; 1.Timotheus 5,17
Heftausgabe: 4/2005 AutorIn: Sandra Bubser
Download: PDF downloaden (85 kB)

Stichworte: Gebet, beten, Amen, Beziehung, Gefühl, Stille Zeit, Kleingruppe, Workshop, Nachfolge
 
Emergency room und Fitnesscenter (Modelle)

Welchen Vorteil eine kleingruppenorientierte Jugendarbeit schon für Teens bringt – Alexander Sachs berichtet von seinen Erfahrungen.

Heftausgabe: 3/2005 AutorIn: Alexander Sachs
Download: PDF downloaden (83 kB)

Stichworte: Kleingruppen, Beziehungen, Gemeinschaft, Glauben leben, Nachfolge, Gemeindeaufbau, missionarisch
 
Mann trifft sich ...! (Modelle)

Die Chance missionarischer Hauskreisarbeit mit jungen Männern wird von Alexander Sachs aufgezeigt.

Heftausgabe: 3/2005 AutorIn: Alexander Sachs
Download: PDF downloaden (49 kB)

Stichworte: Männer, Bibel, Kleingruppen, Nachfolge, Gemeinschaft, Beziehungen
 
Christ und Politik (Modelle)

Gregor Bloch, Mitbegründer der Initiative „Christen mit politischer Verantwortung“, veranschaulicht in diesem Statement, was es für ihn heißt politisch zu handeln.

Heftausgabe: 2/2005 AutorIn: Gregor Bloch
Download: PDF downloaden (317 kB)

Stichworte: Nachfolge, Christsein, Politik, Verantwortung, Engagement
 
Diakonischer Lebensstil (Mitarbeiter)

Wie entwickle ich einen diakonischen Lebensstil für mich und meinen Teenkreis? Dr. Markus Müller hat dazu viele anregende Ideen!

Bibelstellen: 3. Johannes 11; 1. Thessalonicher 1,9; Apostelgeschichte 16
Heftausgabe: 2/2005 AutorIn: Dr.Markus Müller
Download: PDF downloaden (247 kB)

Stichworte: Nachfolge, Diakonie, Verantwortung, Engagement, Dienen
 
Der Anderstag! (Materialpool)

Ein etwas anderer Programmtag für Freizeiten. Er macht deutlich dass Jesus nicht wie erwartet ist, sondern immer wieder überraschend anders. Das Leben mit ihm lässt sich nicht in „Schema F“ pressen ...

Bibelstellen: Johannes 2,13-16; Johannes 21,15-17
Heftausgabe: 1/2005 AutorIn: Kristina Dinger
Download: PDF downloaden (267 kB)

Stichworte: Jesus, Nachfolge, Überraschung, Freizeit, Programmtag, Glauben leben, Gemeinschaft, Theater
 
Ich glaubs - und du (Modelle)

Ein Überblick über die missionarische Bewegung des Deutschen EC-Verbandes

Heftausgabe: 4/2004 AutorIn: Thorsten Riewesell
Download: PDF downloaden (76 kB)

Stichworte: Evangelisation, Bewegung, Werte, Glauben leben, Bekenntnis, Nachfolge, Missionarischer Lebensstil
 
Neue Begeisterung für Jesus entwickeln (Mitarbeiter)

Dieser ermutigende Artikel hilft beim Umgang mit persönlichen und geistlichen Wachstumskrisen und sieht die Freundschaft zu Gott als Grundlage im Umgang mit existentziellen Herausforderungen

Bibelstellen: Psalm 23; 1.Samuel 30,6; Philipper 3,13-14
Heftausgabe: 4/2004 AutorIn: Florian Hoenisch
Download: PDF downloaden (320 kB)

Stichworte: Wachstum, Krise, Müdigkeit, neue Leidenschaft, Aufbruch, geistliches Leben, Nachfolge, Mitarbeiter, Leiterschaft, Ermutigung
 
Win a friend! (Materialpool)

Warum sind meine Freunde Jesus wichtig? Und wie können sie das von mir erfahren? Das Seminar enthält auch interaktive Elemente zur Umsetzung des Themas für Teens.

Bibelstellen: Hesekiel 3,18-21; Matthäus 9,10; 10,20; 18,14; 19,20ff; 28,18-20; Markus 10,1; Lukas 10,16; Johannes 15,13; 16,23f; 17,20f; 20,21; Apostelgeschichte 4,20; 17,27; Römer 10,14; 15,17-21; 1.Korinther 9,16; 2.Korinther 2,14.15; 5,20
Heftausgabe: 4/2004 AutorIn: Bettina Becker
Download: PDF downloaden (500 kB)

Stichworte: Freundschaftsevangelisation, Weitersagen, Freunde, Seminar, Bekennen, Mission, missionarisch leben, Nachfolge, Zeugnis geben
 
Die Feuerprobe (Materialpool)

Es handelt sich hier um einen aus Theater, Diskussion und Input bestehenden Stundenentwurf zum Thmea "Glauben leben im Alltag". "Die Clique" (vier christliche Jugendliche) kommt in verschiedene Alltagssituationen, in denen es darum geht, ihren Glauben zu bekennen (die Feuerprobe zu bestehen). Gemeinsam mit den Teens wird dann erarbeitet, wie sie sich verhalten können, wie die Praxis aussieht und was Jesus erwartet.

Bibelstellen: 1. Samuel 16,7; Matthäus 6,19-21.28; Markus 16,15; Lukas 12,49ff.; Römer 1,16; 1. Korinther 3,11; 2. Timotheus 4,2; Hebräer 10,25
Heftausgabe: keine AutorIn: Bettina Becker
Download: PDF downloaden (44 kB)

Stichworte: Vertrauen, Herausforderung, Lebensstil, Feuer, Alltag, kreativ, Nachfolge, Theaterstück, Theater
 
WoGeLe, die christliche Kurzzeitkommune - Projektidee gemeinsames Leben (Modelle)

"Während einer ganz normalen Schul- & Arbeitswoche wohnen Teens und Mitarbeitende gemeinsam im Gemeindehaus oder einem anderen Wohnort und teilen so Leben und Glauben miteinander.
Wie man so ein „WoGeLe“ aufzieht und worauf man bei der Vorbereitung und Durchführung achten muss, zeigt dieser Artikel."

Heftausgabe: 01/2004 AutorIn: Karen Viereck
Download: PDF downloaden (131 kB)

Stichworte: Gemeinde, Modelle, Gemeinschaft, Nachfolge, Leben, gemeinsames Leben, Alltag, Schule, Projekt
 
Geistliche Väter / Mütter (Mitarbeiter)

Teens brauchen neben ihren leiblichen Eltern geistliche Väter und Mütter. Sie prägen mit ihrem Vorbild und können Teens Orientierung vermitteln. Wie werde ich selbst so ein geistlicher Vater bzw. geistliche Mutter?
Jesus ist das absolute Vorbild und von ihm können wir lernen.
Ein Statement für Mitarbeiter.

Heftausgabe: keine AutorIn: Björn Völers
Download: PDF downloaden (53 kB)

Stichworte: geistliche Väter und Mütter, Vorbild, Nachfolge, Orientierung, Statement, geistliche Väter, geistliche Mütter, Vater, Mutter, Eltern
 
Christsein à la Hobby (Materialpool)

Es ist ein Unterschied, etwas über Jesus zu wissen oder Jesus selbst zu kennen. Diese Andacht handelt vom Wissen, der Erfahrung und der lebensspendenden Macht Gottes.

Bibelstellen: Römer 8,14; Johannes 14,6; Apostelgeschichte 1,8; Matthäus 7,21-23
Heftausgabe: 03/2000 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (116 kB)

Stichworte: Andacht, Hobby, Christsein, Wissen, Erfahrung, Nachfolge, Wasserski
 
Früchte-Cocktail (Materialpool)

In jedem Christen reifen durch das Wirken des Heiligen Geistes "Früchte" des Geistes heran. Welche Veränderungen das im eigenen Leben bewirken kann - davon handelt diese "schmackhafte" Andacht.

Bibelstellen: Galater 5,19-23a; Johannes 15,4f.
Heftausgabe: 03/2000 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (140 kB)

Stichworte: Wachstum, Nachfolge, Heiligung, Frucht des Geistes, Andacht, Gaben, Heiliger Geist, Essen, Cocktail, Trinken
 
Josef - mehr als ein nettes ehemaliges Musical von Stella (Materialpool)

Diese Ausarbeitung ist keine methodisch durchgestylte Bibelarbeit, bietet aber starke Inhalte. Anhand der Lebensgeschichte des Josefs wird deutlich, dass Gott Teens helfen kann, ein gottgefälliges Leben zu leben.

Bibelstellen: 1. Mose 37-50
Heftausgabe: 02/2000 AutorIn: Siegmar Borchert
Download: PDF downloaden (356 kB)

Stichworte: Bibelarbeit, Josef, Vorbild, Selbstwert, Sexualität, Gottesbild, w.w.j.d., Nachfolge
 
W.W.J.D. - What would Jesus do? (Wissen)

Das w.w.j.d.-Bändchen, nur ein frommer Trend - oder steckt da mehr dahinter? Ein Statement.

Heftausgabe: 04/1999 AutorIn: Björn Völkers
Download: PDF downloaden (100 kB)

Stichworte: Trends, W.W.J.D., WWJD, Glauben, Nachfolge, radikal, Statement, Trend, Bewegung, Initiative
 
W.W.J.D.? (Materialpool)

Was würde Jesus jetzt tun, wenn er an meiner Stelle wäre? Eine Frage, die das ganze Leben verändern kann... Ein Stundenentwurf mit vielen Infos zu Materialien und Kopiervorlagen.

Bibelstellen: Lukas 2,41-52
Heftausgabe: 04/1999 AutorIn: Tobias Faix
Download: PDF downloaden (152 kB)

Stichworte: Stundenentwurf, W.W.J.D., WWJD, Eltern, Jesus, Nachfolge, radikal, Kopiervorlagen, Lebensstil, Themenentwurf
 
Löcher im Karton (Materialpool)

Gott hat uns Gebote und nicht Verbote gegeben... In dieser Andacht geht es darum, wie Gottes Gebote uns helfen, nicht ständig neu in "Schuldlöcher" zu fallen.

Bibelstellen: Psalm 37,5
Heftausgabe: 04/1999 AutorIn: Benjamin Fritz
Download: PDF downloaden (60 kB)

Stichworte: Andacht, Zehn Gebote, Schuld, Vergebung, Nachfolge
 
Spuren im Schnee (Materialpool)

Was heißt es Jesus nachzufolgen und in seinen Spuren zu gehen? Eine Andacht für echtes Winterwetter ...

Bibelstellen: 1.Petrus 2,21b
Heftausgabe: 04/1999 AutorIn: Tim Linder
Download: PDF downloaden (84 kB)

Stichworte: Andacht, Schnee, Nachfolge, Outdoor
 
Die Kommune (Modelle)

Ein Konzept einer beziehungsorientierten Jugendarbeit in Form einer Kommune (die es allerdings heute leider nicht mehr gibt) in Königsbach.

Heftausgabe: 03/1999 AutorIn: Nicole und Heiko Köngeter
Download: PDF downloaden (208 kB)

Stichworte: Modelle, Gemeinschaft, gemeinsames Leben, Nachfolge, Kommune, Konzepte, Lebensgemeinschaft, Jugendarbeit, Beziehungen
 
Christsein light - lebst du dein Christsein oder nur eine Schmalversion? (Materialpool)

In dieser Bibelarbeit geht es darum, was Christsein ausmacht. Von Jesus selbst kommt die Kraft, ganz anders zu leben. Er selbst macht radikales Christsein möglich und hilft gegen "geistliche Unterernährung".

Bibelstellen: 1.Johannes 1,8-10; 1.Johannes 2,23; 4,15; 1.Johannes 2,5-6; 1.Johannes 3,7; 5,2-3; 1.Johannes 2,9-10a; 4, 7-8; 1. Johannes 2,15-17
Heftausgabe: 01/1999 AutorIn: Tim Linder, Klaus Nieland
Download: PDF downloaden (212 kB)

Stichworte: Bibelarbeit, radikales Christsein, Neuanfang, Nachfolge
 
Spirituelles Leben (Mitarbeiter)

Was bedeutet „spirituell leben”? In diesem Artikel geht es um die Beziehungspflege im Leben mit Gott. Ein Statement.

Bibelstellen: 1 Thessalonicher 5,23; Sacharja 4,6; Johannes 16,13ff; Römer 12,5-8; 1.Korinther 12; Epheser 4,11
Heftausgabe: 01/1998 AutorIn: Roland Nickel
Download: PDF downloaden (84 kB)

Stichworte: Spiritualität, Seele, gelebtes Christsein, Nachfolge, Geist, Ganzheitlichkeit